(Junior) Sales Manager (m/w/d) Hotelimmobilien

Standorte:

Köln

Gehalt:

45.000 - 60.000 EUR

Art der Anstellung:

Vollzeit

Start:

laufend/sofort

Homeoffice:

ca. 40%

Reisebereitschaft:

ca. 30%


Du kennst dich sowohl im Bereich Real Estate Management als auch in der Hotellerie aus?

Du überzeugst durch deine Persönlichkeit und deine Expertise und möchtest dich kontinuierlich weiterentwickeln?

Du möchtest Teil eines Unternehmens sein, bei dem die Mitarbeitenden sich wirklich wohl fühlen?

Dann haben wir genau die richtige Perspektive für dich!

Der Arbeitgeber:

Unser Kunde ist eine Real Estate-Gesellschaft, die in den attraktivsten Regionen Objekte entwickelt und ganze Immobilienwelten erschafft.

Das wird geboten:

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag & 28 Tage Urlaub + Rosenmontag, Heiligabend und Silvester
  • Attraktive Vergütung und viele Benefits (Jobticket, Massagen, Sportzuschuss, etc.)
  • Vertrauensarbeitszeit und Homeoffice Möglichkeiten 
  • Flache Hierarchien und gute Entwicklungsmöglichkeiten (Top-Arbeitgeberbewertungen)

Das sind deine Aufgaben:

  • Du begleitest den Ankaufsprozess von neuen Hotelimmobilien von Anfang an bis zur finalen Übergabe der Immobilie
  • Den Hotelmarkt hast du immer im Blick und erkennst Potenziale und Investitionsmöglichkeiten
  • Du analysierst die entdeckten Potenziale und erstellst darauf basierend Machbarkeitsanalysen
  • Du kommunizierst regelmäßig mit sämtlichen Schnittstellen und externen Dienstleistern
  • In Zusammenarbeit mit dem Projektteam entwickelst du verschiedene Strategien und Szenarien
  • Du erstellst Präsentationen und Entscheidungsvorlagen für die Geschäftsleitung

Das bringst du mit:

  • Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftliches Studium mit den Schwerpunkten Real Estate Management, Immobilienwirtschaft oder Hotelmanagement
  • Erste Berufserfahrung in der Bau- oder Immobilienbranche, idealerweise mit Verbindung zur Hotellerie
  • Marktkenntnis des deutschen oder europäischen Hotelimmobilienmarktes
  • Selbstständige Arbeitsweise kombiniert mit strategischem Denken
  • Stärke im analytischen und datenbasierten Arbeiten sowie Verständnis für die jeweiligen Zusammenhänge
  • Kommunikationsstärke und Sprachgewandheit, sowohl in Deutsch als auch in Englisch

Das klingt interessant? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung!