Risk Manager (m/w/d)

Standorte:

Deutschlandweit

Branche:

Wirtschaftsprüfung/Steuerberatung

Gehalt:

60.000 - 85.000 EUR

Art der Anstellung:

Vollzeit

Start:

laufend/sofort

Remote Work:

100%

Reisebereitschaft:

ca. 40%

Jetzt mit CV bewerben

Du kennst jemanden zu dem dieser Job passen könnte? Weitersagen lohnt sich! Freunde werben Freunde

Du begeisterst dich für die Einlagensicherungsprüfung und möchtest im Risikomanagement Fuß fassen?

Du kennst dich im Bankgewerbe aus und hast Interesse an dem Erhalt der Stabilität und Sicherung der Wettbewerbsfähigkeit privater Banken?

Du möchtest Teil eines Unternehmens werden, das dir eine sichere Zukunftsperspektive bietet und in dem du dich individuell weiterentwickeln kannst?

Dann bist du hier genau richtig!

Der Arbeitgeber:

Unser Partner ist ein gehobenes Prüfungs- und Bewertungsinstitut, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, Banken im Auftrag des Bankensicherungs-Systems zu beurteilen und damit einen gesellschaftsrelevanten Beitrag zu leisten. Der Fokus der Bewertung liegt hier auf der strategischen Ausrichtung der Banken - von der Analyse von Geschäftsmodellen, über das Aufdecken von Risiken bis hin zur Validierung von Business Plänen.

Das wird geboten:

  • Gehobenes, anspruchsvolles Arbeitsumfeld mit Individuellen Entwicklungsmöglichkeiten  
  • Die Chance, einen wichtigen Beitrag für das Leben sämtlicher privater Anleger zu leisten
  • Freiheiten in der Prüfung und Ausarbeitung von Strategien, trotz gesetzlicher Regelungen
  • Familienfreundliches Unternehmen mit langfristiger Zukunftsperspektive
  • BahnCard 1. Klasse / Job Rad
  • 30 Tage Urlaub (zzgl. Weihnachten und Silvester) ohne klassische "Busy Season"
  • Geregelte 39 Stunden Woche mit hybridem Arbeitsmodell (Prüfung vor Ort oder Homeoffice)
  • Weitere Benefits, wie Betriebliche Altersvorsorge, Vermögenswirksame Leistungen und Zuschüsse zum Fitnessstudio

Das sind deine Aufgaben:

  • Du arbeitest eng mit der Prüfungsleitung, den Banken und dem verantwortlichen Wirtschaftsprüfer zusammen und bist für die turnusmäßige oder anlassbezogene Einlagensicherungsprüfung von Instituten nach (EinSIG) zuständig
  • Du beurteilst bei den rund 180 Instituten (private Banken) die Risikostrategie- und Inventur für das Folgejahr und überprüfst die Risikotragfähigkeit und das jeweilige Management der Risikoart
  • Dein Aufgabengebiet stellt eines der zentralen Prüfungsfelder dar, durch das ein Gesamturteil über die geprüften Institute erstellt werden kann
  • Du bist dafür verantwortlich, komplexe qualitative und quantitative Sachverhalte des Risikomanagement eigenständig zu bearbeiten und bist für die Qualitätssicherung der Arbeitsergebnisse und die vollständige Berichterstattung zuständig
  • Dein Prüfungsmaßstab umfasst neben den aufsichtsrechtlichen Bestimmungen für Kreditinstitute besonders die Verhältnisse eines ordentlich geführten Instituts, wodurch sich ein weiter Beurteilungsspielraum ergibt
  • Du gibst dein Wissen zu deiner Facharbeit und weiteren Bank- oder Prüfungsthemen im Rahmen von internen und externen Referententätigkeiten weiter und leistest dadurch einen wichtigen Beitrag für die interne Facharbeit des Prüfungsverbandes

Das bringst du mit:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium in Mathematik, Wirtschaftswissenschaften oder einem vergleichbaren Studiengang mit den Schwerpunkten Statistik, quantitative Methoden oder Finanzen
  • Langjährige Berufserfahrung in der Wirtschaftsprüfung mit dem Fokus auf Risikomanagement in Banken, als Fachprüfer von Risikomanagement Themen oder in der Position als Risikomanager von Kreditinstituten
  • Erfahrung in der Leitung von kleinen Teams und Kenntnisse über die grundlegenden bankfachlichen Themengebiete sowie ein gesteigertes Interesse an der entsprechenden Facharbeit 
  • Kommunikative und analytische Fähigkeiten, ein hohes Maß an Eigeninitiative und eine ausgeprägte Sozialkompetenz runden dein Profil ab

Das klingt interessant? Dann freuen wir uns auf deinen Lebenslauf!