Legal Counsel (m/w/d)

Standorte:

Deutschlandweit

Branche:

Dienstleistung, IT-Consulting, Finance

Gesuchte Fachrichtungen:

Wirtschaftsrecht, Rechtswissenschaften

Gehalt:

bis zu 75.000 EUR

Art der Anstellung:

Vollzeit

Start:

laufend/sofort

Remote Work:

100%

Reisebereitschaft:

0%


Du begeistert dich für ein internationales, dynamisches Arbeitsumfeld?

Du kennst dich im wirtschaftlichen Rechtskontext aus?

Du brennst für komplexe Finanzthemen und möchtest deine Kolleg*innen mit deinem Wissen unterstützen?

Dann bist du hier genau richtig!

Der Arbeitgeber:

Unser Kunde ist ein weltweit agierendes IT-Dienstleistungsunternehmen und unterstützt mit innovativen Lösungen seine Kundschaft bei der digitalen Transformation. Dazu gehört unter anderem das Betreiben von Servicecentern und IT-Systemen sowie die Steuerung von Logistikprozessen und Finanzdienstleistungen für externe Auftraggebende.

Das wird geboten:

  • Befristeter Vertrag (12 Monate), 30 Urlaubstage
  • Ein flexibler Arbeitsalltag durch Vertrauensarbeitszeit
  • Moderne Mobile Work-Möglichkeiten und sehr gute Work-Life Balance
  • Diverse Unternehmensevents, wie Firmenläufe oder Sommerfeste
  • Verschiedene Weiterbildungs- und Trainingsangebote, die auf deine Bedürfnisse zugeschnitten sind
  • Modernste technische Ausstattungen

Das könnten deine Aufgaben sein:

  • Unterstützung und Beratung aller Fachbereiche und der Geschäftsleitung bei Fragestellungen in den Bereichen Vertrags- und Zivilrecht, E-Commerce, Factoring und Finanzdienstleistungen
  • Erstellung rechtlicher Stellungnahmen und Handlungsempfehlungen
  • Aktive Mitarbeitet bei der Prüfung, Erstellung von Verträgen sowie Allgemeinen Geschäftsbedingungen in englischer und deutscher Sprache
  • Mitwirkung bei Vertragsverhandlungen mit internationalen Kunden
  • Bearbeitung und Begleitung außergerichtlicher und gerichtlicher Streitverfahren
  • Verfolgung aktueller, für das Unternehmen relevanter, Rechtsentwicklungen

Das bringst du mit:

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Jurastudium mit beiden Staatsexamina (mit mindestens befriedigenden Abschlüssen)
  • Fundierte Kenntnisse im allgemeinen Zivil- und Vertragsrecht, bevorzugt in den Bereichen Factoring-, Zahlungsverkehrs- oder E-Commerce-Recht
  • Erste relevante Berufserfahrung in der Rechtsabteilung eines Unternehmens oder wirtschaftsrechtlich ausgerichteten Kanzlei
  • Ein sicheres Auftreten im Umgang mit Kunden und die Fähigkeit, komplexe Themen in pragmatische Handlungsempfehlungen abzuleiten
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten und hohe Verhandlungskompetenz sowie Spaß an einem internationalen, dynamischen Umfeld
  • Sehr gute Deutsch- und verhandlungssichere Englischkenntnisse runden dein Profil ab 

Das klingt interessant? Dann freuen wir uns auf deinen Lebenslauf!