Head (m/w/d) of Finance

Standorte:

Bonn

Branche:

Dienstleistung

Gehalt:

80.000 - 100.000 EUR

Art der Anstellung:

Vollzeit

Start:

laufend/sofort

Homeoffice:

ca. 50%

Reisebereitschaft:

0%

Jetzt mit CV bewerben

Du kennst jemanden zu dem dieser Job passen könnte? Weitersagen lohnt sich! Freunde werben Freunde

Du konntest bereits fundierte Erfahrungen im Finanzrecht sammeln?

Du möchtest dein umfangreiches Know-How bei einem führendem, international vertretenen Dienstleister unter Beweis stellen?

Dann bist du hier genau richtig!

Der Arbeitgeber:

Unser Partner ist einer der bekanntesten Onlinedienstleister Deutschlands mit Sitz in Bonn, rund 150 Mitarbeitern und verzeichnet über 500 Millionen Visits im Monat. Das Unternehmen steht für Diversität, Interkulturalität und eine sehr hohe Zufriedenheit unter den Mitarbeitenden.

Das wird geboten:

  • Unterschiedliche Projekte in einem Unternehmen mit flachen Hierarchien, kurzen Entscheidungswegen und tollen Entwicklungsperspektiven
  • Vielfältige Entwicklungs- & Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Diverse Teamevents und Betriebsfeste
  • Leistungen wie Altersvorsorge, Firmenwagen oder Job Rad
  • Flexible Arbeitszeiten mit großzügigem Home-Office Anteil und Fokus auf eine gute Work-Life-Balance
  • Attraktives Vergütungsmodell
  • Arbeitsplatzgestaltung nach eigenen Vorstellungen (individuelle Konfiguration von Laptop und Smartphone)
  • Urban Sports Club M-Paket
  • Familienfreundliches Unternehmen
  • Arbeit in einem spannenden, dynamischen Umfeld mit einem motivierten Team

Das sind deine Aufgaben:

  • Du modellierst die Prozesse hin zu bestmöglicher Effizienz und schlanken Entscheidungswegen um das Team zu unterstützen
  • Du bist Experte im internationalen Finanzrecht und stehst deinen Kollegen mit Rat und Tat zur Seite
  • Die Optimierung sowie den Ausbau der bestehenden ERP-Softwarelandschaft koordinierst du maßgeblich mit
  • Als interner Dienstleister fungierst du sowohl in Deutschland als auch weltweit als fachkundige Schnittstelle zwischen internen Fachbereichen, externen Dienstleistern und der Finance Abteilung
  • Du übernimmst die Rolle des Ansprechpartners für Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und Kreditinstitute
  • Du stellst die korrekte Erstellung von Monats- und Jahresabschlüssen nach HGB sicher

Das bringst du mit:

  • Abgeschlossenes Studium in BWL mit Schwerpunkten in der Fachrichtung Finance / Controlling oder gleichwertige Ausbildung
  • Fundierte und mehrjährige Berufserfahrung in der Finanzbuchhaltung einer digitalen, global agierenden Wertschöpfungskette
  • Qualifizierter Umgang mit ERP (MS Navision) - und BI-Systemen sowie MS-Office
  • Tiefes Fachwissen im internationalen Finanz- und Steuerrecht (speziell UK/ USA) oder die Bereitschaft dich zeitnah einzuarbeiten
  • Stark ausgeprägte Eigeninitiative sowie eine pragmatische Denk- und Arbeitsweise um einfache Lösungen für aufkommende Probleme zu sehen
  • Affinität sich schnell in eine Software reindenken zu können
  • Idealerweise verhandlungssichere Englisch-Kenntnisse

Das klingt interessant? Dann freuen wir uns auf deinen Lebenslauf!