Inhouse SAP HCM Consultant (gn) Schwerpunkt ILM

Standorte:

Würzburg, Künzelsau, Bad Mergentheim

Branche:

Informatik

Gesuchte Fachrichtung:

Informatik

Gehalt:

50.000 - 70.000 EUR

Art der Anstellung:

Vollzeit

Start:

laufend/sofort

Remote Work:

bis zu 60%

Reisebereitschaft:

0%


Du interessierst dich für die Verwaltung von Datenflüssen im Kontext SAP HCM?

Du hast Lust ein neues Information Lifecycle Management-Projekt von der Pike auf zu gestalten und weiterzuentwickeln?

Du möchtest dein fachliches Wissen bei der IT-Tochtergesellschaft eines internationalen Konzerns einbringen?

Dann bist du hier genau richtig!

Der Arbeitgeber:

Es handelt sich um die IT-Tochtergesellschaft eines erfolgreichen und international agierenden Konzerns mit Hauptsitz in Deutschland. Unser Kunde ist weltweit an 13 Standorten vertreten und hat sich inbesondere auf SAP-Systeme, E-Business-Anwendungen sowie den Bereich Service & Support spezialisiert. Zudem übernimmt das Unternehmen eine führende Rolle bei der Entwicklung neuer Geschäftsmodelle und der Digitalisierung vorhandener Unternehmensprozesse.

 Das wird geboten:

  • Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit, remote zu arbeiten
  • Ein umfangreiches Onboarding-Programm, diverse Weiterbildungs- und Aufstiegsmöglichkeiten
  • Spannende Aufgaben und Projekte in einem internationalen Umfeld
  • Arbeiten in einer offenen und wertschätzenden Firmenkultur sowie Kommunikation auf Augenhöhe
  • Umfangreiche Gesundheits- und Sozialleistungen sowie zahlreiche Benefits wie Sabbatical, JobRad, JobTicket, Fitnessangebote, Umzugskostenerstattung, Mitarbeiter- und Kulturevents sowie Jubiläumsfeiern

Das könnten deine Aufgaben sein:

  • Du bist zuständig für die DSGVO-konforme Sperrung und Löschung von Personaldaten mittels der Einführung und Weiterentwicklung von SAP-Anwendungen
  • Du berücksichtigst dabei sämtliche zentrale HR-Systeme im internationalen Umfeld und Arten von Personaldaten (unter anderem aus den Modulen PA/OM, PY, PT)
  • Du implementierst SAP ILM und entwickelst die internen Sperr- und Löschregeln für den Konzern
  • Du führst Datenlöschungen durch und übernimmst die ganzheitliche fachlich-technische Beratung der weltweiten Kunden bei der Fehleranalyse

Das bringst du mit:

  • Du hast ein informationstechnisches oder betriebswirtschaftliches Studium, idealerweise (Wirtschafts)Informatik, oder eine vergleichbare Ausbildung absolviert
  • Du bringst erste Erfahrungen oder bereits fortgeschrittenes Fachwissen im HR-Umfeld, bestenfalls im Datenschutz mit
  • Du kennst dich im SAP ILM Customizing und dem SAP Berechtigungswesen aus und verfügst idealerweise über ABAP-Kenntnisse
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Du bist neugierig geworden? Dann bewirb dich ganz bequem und einfach mit oder ohne Lebenslauf bei uns!

Es gibt noch offene Fragen? Dann melde dich einfach telefonisch oder per WhatsApp unter: 0176 40736857 bei Anna