SAP Consultant (m/w/d) - SD/ MM/ WM

Standorte:

Hamburg, Gütersloh, Köln, Münster

Branche:

Logistik

Gesuchte Fachrichtungen:

Informatik, Wirtschaftsinfor­matik

Gehalt:

bis zu 75.000 EUR

Art der Anstellung:

Vollzeit

Start:

laufend/sofort

Jetzt bewerben

Du kennst jemanden zu dem dieser Job passen könnte? Weitersagen lohnt sich! Freunde werben Freunde

Du möchtest eigenverantwortlich konzernweite Prozessabläufe in internationalen Projekten entwickeln?

Du hast Lust, spezifische Anforderungen in SAP abzubilden?

Zudem fühlst du dich in einem agilen, dynamischen Team wohl?

Dann suchen wir genau Dich zur Verstärkung des Consultant (m/w/d) Teams!

Der Arbeitgeber:

Unser Kunde aus dem Logistik- und E-Commerce Bereich ist in über 20 Ländern vertreten und beschäftigt ca. 15.000 Mitarbeitende. Im Fokus stehen Branchen, wie Lifestyle, Entertainment, Hightech, Fashion und Healthcare.

Das wird geboten:

  • Informelle und lösungsorientierte Arbeitsatmosphäre mit flachen Hierarchien und unternehmerischem Freiraum
  • Du gestaltest Deine Zukunft als Teil der Migration auf SAP S/4HANA und wir begleiten Dich bei Deiner Entwicklung im Bereich von EWM
  • Interne Weiterbildungsmöglichkeiten und fachlichen Schulungen
  • Rabatte bei vielen Partnerunternehmen und andere Corporate Benefits
  • Arbeiten in agilen Teams und klassische Projekt-Methodologien
  • Flexible Arbeitszeitmodelle sowie Einsatz in Projekten an unseren internationalen Standorten ist möglich

Das könnten deine Aufgaben sein:

  • Konzeption, Implementierung und Weiterentwicklung von Einführungs- und Betreuungsprojekten internationaler Kundschaft
  • Du bringst Deine Kreativität bei der Konzeption und Implementierung neuer Prozesse ein
  • Customizing Einstellungen im SAP SD/MM und (E)WM oder im SAP TM 
  • Projektaufgaben bei Neukundenimplementierungen
  • Anfertigung von System- und Prozessdokumentationen und Durchführung von Prozessanalysen zur Identifizierung von Optimierungspotenzialen

Das bringst du mit:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik, des Ingenieurwesens oder eines vergleichbaren Studienganges oder eine gleichwertige Aus- und Weiterbildung
  • Kenntnisse in SAP SD und optional zusätzlich in WM/ MM/ LES oder FI
  • Erste Erfahrungen mit agilen Methoden
  • Kenntnisse im Bereich Programmierung (z. B. ABAP) und Prozessautomatisierung
  • Motivation zur kontinuierlichen Weiterentwicklung Deiner Fähigkeiten in der Beratung IT-gestützter Supply Chain-Prozesse
  • Sehr gute Englisch- und gute Deutschkenntnisse

Du bist neugierig geworden? Dann bewirb dich ganz bequem und einfach mit deinem Lebenslauf bei uns!