Outfit

Outfit - Kleider machen Leute

Wie beim Bewerbungsfoto gibt es für das Vorstellungsgespräch nicht DAS richtige Outfit. Wichtig ist, dass du möglichst passend zum Unternehmen gekleidet bist. Ein kleines Startup oder eine Kreativagentur werden andere Maßstäbe haben als zum Beispiel eine Bank. Achte auch darauf, dass deine Kleidung zu der Tätigkeit der ausgeschriebenen Stelle passt. Der Mediendesigner kann sich als interner, kreativer Mitarbeiter möglicherweise ein anderes Outfit “erlauben” als der Account Manager im Außendienst, der regelmäßigen Kundenkontakt hat. An diesen Maßstäben solltest du dich bei der Wahl deiner Outfits grundsätzlich orientieren. Für mehr Details zu deinem Outfit, schaue dir auch unsere Empfehlungen beim Bewerbungsfoto für den Lebenslauf an. Hier gehen wir noch genauer auf die verschiedenen Outfits ein.

 

Weiter zu den empfohlenen Unterlagen