Fachbereichsleiter/-in Datenschutz (m/w/d)

Einsatzorte:

Deutschlandweit

Gehalt:

bis zu 100.000 EUR

Art der Anstellung:

Vollzeit

Start:

laufend/sofort

Jetzt bewerben

Du kennst jemanden zu dem dieser Job passen könnte? Weitersagen lohnt sich! Freunde werben Freunde

Du arbeitest gewissenhaft und genau?

Du hast eine gute Kommunikationsfähigkeit?

Datenschutz ist dein Steckenpferd?

Dann suchen wir genau dich!

Der Arbeitgeber:

Für eine IT-Sicherheitsgesellschaft, die sich auf die Prüfung von Banken spezialisiert hat, sind wir auf der Suche nach Kandidaten, die Lust auf etwas ganz besonderes haben.

Das wird geboten:

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag und eine 39 Stunden Woche mit 30 Urlaubstagen
  • Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit im Homeoffice zu arbeiten
  • Individuelle Fort- und Weiterbildungen (z.B. CISA)
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Kostenlose Fitnessprogramme

Das könnten deine Aufgaben sein:

  • Überwachung der Einhaltung der Datenschutz-Grundverordnung und anderer Vorschriften über den Datenschutz im Allgemeinen
  • Regelmäßige schriftliche Berichterstattung über die durchgeführten Aktivitäten an den Vorstand
  • Zusammenarbeit mit den Aufsichtsbehörden und anderen Beauftragten/Stellen auf dem Gebiet des Datenschutzes (Informationssicherheitsbeauftragte, IT-Revision etc.)
  • Weiterentwicklung der Datenschutzorganisation gemeinsam mit den Mandanten
  • Unterstützung der Mandanten bei der Analyse, Bearbeitung und Nachbearbeitung von Datenschutzvorfällen

Das bringst du mit:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium (z.B. Wirtschaftsinformatik oder vergleichbarer Studiengang)
  • Juristische Grundkenntnisse
  • Vorteilhaft sind Kenntnisse in den Artikeln 33-35 + 46 DS-GVO
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich des Datenschutzes idealerweise im Finanzdienstleistungsbereich
  • Deutschlandweite Reisebereitschaft
  • Sehr gute Deutschkenntnisse runden dein Profil ab

Das klingt interessant? Dann freuen wir uns auf deinen Lebenslauf!