(Junior) Prüfer (m/w/d) Bereich Einlagensicherungssysteme

Einsatzorte:

Deutschlandweit

Branche:

Wirtschaftsprüfung/Steuerberatung

Gesuchte Fachrichtungen:

Wirtschaftswissen­schaften, Wirtschafts­recht/ Business Law and Economic Law, Banking and Finance

Gehalt:

45.000 - 49.000 EUR

Art der Anstellung:

Vollzeit

Start:

laufend/sofort

Jetzt bewerben

Du kennst jemanden zu dem dieser Job passen könnte? Weitersagen lohnt sich! Freunde werben Freunde

Du willst sicherstellen, dass Einleger entschädigt werden, wenn eine Bank insolvent geht?

Du hast Lust Banken auf den Zahn zu fühlen, ob Sie für den Krisenfall gerüstet sind?

Du hast Lust auf Verantwortung und Spaß am eigenverantwortlichen Arbeiten?

Dann bist du hier genau richtig!

Der Arbeitgeber:

Der Arbeitgeber: Für ein Wirtschaftsprüfungsunternehmen, das sich auf die Prüfung der Einlagensicherung von Banken spezialisiert hat, sind wir auf der Suche nach motivierten Kandidaten. Du kommst sowohl mit den ganz großen Kreditinstituten als auch auch mit kleinen Privatbanken und deren Entscheidern in Kontakt und kannst dir in kurzer Zeit ein großes Netzwerk in dieser Branche aufbauen.

Das wird geboten:

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag / 30 Tage Urlaub / 39 Stunden Woche
  • Flexible Arbeitszeiten (z. B. Home-Office)
  • Intensive Einarbeitung durch erfahrene Kollegen
  • Attraktives Arbeitsumfeld mit langfristiger Perspektive und guten Aufstiegsmöglichkeiten
  • Betriebliche Altersvorsorge / Vermögenswirksame Leistungen
  • kostenlose Fitnessstudiomitgliedschaften 
  • Fahrtkostenzuschuss bis 130 EUR
  • Karnevalsfeiern

Das könnten deine Aufgaben sein:

  • Selbstständige Durchführung von Prüfungen bei Kreditinstituten und IT-Dienstleistern entsprechend den Anforderungen des Einlagensicherungsgesetzes
  • Mitwirkung an diversen Projekten (z. B. Prozessoptimierungen/Stresstests/internationale Entschädigungen)
  • Unterstützung bei der Durchführung von Einlegerentschädigungen

Das bringst du mit:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Wirtschaftswissenschaften/Wirtschaftsrecht) oder eine Rechtanwaltsfachangestellten- bzw. bankkaufmännische Ausbildung
  • Idealerweise erste praktische Erfahrungen im Banken- beziehungsweise Finanzdienstleistungsumfeld
  • Erfahrung in den Bereichen Revision, Meldewesen und der Betriebsorganisation wünschenswert
  • Ausgeprägte teamorientierte und selbstständige Arbeitsweise sowie ein gutes Durchsetzungsvermögen
  • Bundesweite Reisebereitschaft

Das klingt interessant? Dann freuen wir uns auf deinen Lebenslauf!