Prozessmanager (m/w/d) Logistik

Standorte:

Frankfurt am Main

Gehalt:

50.000 - 65.000 EUR

Art der Anstellung:

Vollzeit

Start:

laufend/sofort

Homeoffice:

ca. 40%

Reisebereitschaft:

0%

Jetzt mit CV bewerben

Du kennst jemanden zu dem dieser Job passen könnte? Weitersagen lohnt sich! Freunde werben Freunde

Du möchtest einen nachhaltigen Beitrag für die Umwelt leisten, indem du bei der Verlagerung des Transports von der Straße auf die Schiene mitwirkst?

Du möchtest Teil der Prozessoptimierung eines internationalen Schienennetzes im intermodalen Verkehr sein?

Dann suchen wir genau dich als Verstärkung für unseren Kunden!

Der Arbeitgeber:

Bei unserem Partner handelt es sich um ein logistisches Dienstleistungsunternehmen, das sich auf die Entwicklung, Vermarktung und Organisation eines europaweiten Netzes für den kombinierten Verkehr Schiene-Straße spezialisiert hat. Hierbei spielt der Gedanke der Nachhaltigkeit eine zentrale Rolle, da man für mehr Umweltschutz und freie Straßen einsteht.

Das wird geboten:

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag & 28 Tage Urlaub + Geburtstag und Heiligabend (Steigerung möglich)
  • Homeoffice-Möglichkeiten (40%)
  • Diverse Benefits (Jobrad, Fahrtkostenzuschuss, tarifunabhängige Vergütung, Kantine,Corporate Benefits, etc.)
  • Weitreichende Entwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten
  • Vielseitige und verantwortungsvolle Beschäftigung bei einem führenden Intermodal-Operateur

Das könnten deine Aufgaben sein:

  • Analyse und Optimierung der Prozesse innerhalb der Logistikkette
  • Abbildung der Geschäftsprozesse in Systemen
  • Agile Weiterentwicklung des Auftragabwicklungssystems in enger Zusammenarbeit mit der IT-Abteilung
  • Einführung neuer Systeme, Schnittstellen sowie Zugprodukte
  • Durchführung von Prozess- und Systemschulungen
  • Testen der Systemreleases sowie Deployment-Betreuung
  • Zuständigkeit für das Störungsmanagemen sowie die Kommunikation mit Partnern und Kunden

Das bringst du mit: 

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich der Logistik, Wirtschaftswissenschaften oder Verkehrswissenschaften oder eine abgeschlossene Ausbildung als Speditionskauffrau/-mann
  • Idealerweise erste Erfahrungen im Prozessmanagement
  • Affinität zu der Arbeit mit Systemen und dem Finden von Systemlösungen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Ausgeprägte Kommunikationsstärke

Das klingt interessant? Dann freuen wir uns auf deinen Lebenslauf!