Prüfungsassistent (m/w/d) Kreditinstitute

Einsatzorte:

Deutschlandweit

Branche:

Wirtschaftsprüfung/Steuerberatung

Gesuchte Fachrichtung:

Betriebs­wirt­schaft - Wirtschafts­recht

Gehalt:

45.000 - 49.000 EUR

Art der Anstellung:

Vollzeit

Start:

laufend/sofort

Jetzt bewerben

Du kennst jemanden zu dem dieser Job passen könnte? Weitersagen lohnt sich! Freunde werben Freunde

Du hast Lust, sowohl kleinen als auch großen Banken auf die Finger zu schauen und sie vor dem Hintergrund der Einlagensicherungsprüfung genau unter die Lupe zu nehmen?

Du willst dir in kurzer Zeit ein Netzwerk von Entscheidern bei großen Finanzinstituten aufbauen?

Du möchtest einen außergewöhnlichen Job, an spannenden Prüfungen mitwirken und eine extrem steile Lernkurve mitnehmen?

Dann ist der Job für dich der perfekte Einstieg!

Der Arbeitgeber:

Unser Mandant ist eine spezialisierte Wirtschaftsprüfungsgesellschaft mit Sitz in Köln. Er ist ein wichtiger Bestandteil des Einlagensicherungssystems des privaten Bankgewerbes. Durch seine Tätigkeit als Risikomanager für die Einlagensicherung leistet er zusammen mit seinen vier jeweils hundertprozentigen Beteiligungsgesellschaften einen bedeutsamen Beitrag für den Erhalt der Stabilität und die Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit der privaten Banken im Speziellen und des Finanzplatzes im Allgemeinen.

Das wird geboten:

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag / 30 Tage Urlaub / 39 Stunden Woche
  • Flexible Arbeitszeiten (z. B. Home-Office)
  • Intensive Einarbeitung durch erfahrene Kollegen
  • Attraktives Arbeitsumfeld mit langfristiger Perspektive und guten Aufstiegsmöglichkeiten
  • Betriebliche Altersvorsorge / Vermögenswirksame Leistungen
  • Fitnessprogramme (kostenlose Mitgliedschaft)
  • Fahrtkostenzuschuss / Bahnticket 1. Klasse

Das könnten deine Aufgaben sein:

  • Mitwirkung bei der Durchführung von Einlagensicherungsprüfungen (schwerpunktmäßig bei Mengenkreditbanken)
  • Strukturierung und Bewertung von Mengenkreditportfolien mit Hilfe der Anwendungssoftware Analytics (vormals ACL)
  • Unterstützung bei der Facharbeit im Fachbereich „Mengenstatistische Prüf- und Bewertungsverfahren“
  • Analyse von Geschäftsmodellen und Prüfung des Risikomanagements unserer Mandanten
  • Selbstständige Bearbeitung eigener Prüfungsgebiete, einschließlich der Berichterstattung und Dokumentation
  • Durchführung von prüfungsnahen Beratungen
  • In der Regel arbeitest du direkt bei unseren Mandanten vor Ort, im Bedarfsfall auch im Ausland

Das bringst du mit:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbarer Studiengang) mit den Schwerpunkten auf Wirtschaftsprüfung, Steuern, Bankbetriebslehre oder Finanzen
  • Idealerweise erste praktische Erfahrungen in der Wirtschaftsprüfung oder im Bereich Banken- beziehungsweise Finanzdienstleistungen durch Praktika oder eine entsprechende Ausbildung
  • Grundkenntnisse in Statistik und Vorkenntnisse in Analytics (vormals ACL) sind wünschenswert
  • Sehr gute analytische Fähigkeiten sowie eine hohe Einsatzbereitschaft
  • Interesse sowohl eigenverantwortlich zu arbeiten, als auch gemeinsam im Team
  • Bundesweite Reisebereitschaft

Das klingt interessant? Dann freuen wir uns auf deinen Lebenslauf!